Systematik
Familie: Echte Fliegen (Muscidae)
wissenschaftlicher Name Phaonia subventa (Harris, 1780)
rote Liste: k.A.
naturgucker Index 2.2 (relativ selten)
Flugzeit:
Jan feb mr apr mai jun jul aug sep okt nov dez
Verbreitung

Die Fliege ist in weiten Teilen Europas verbreitet.

Merkmale
Die Krperlnge betrgt 6 - 8 mm. Der Hinterleib ist rotgelb gefrbt und hat meist einen schwarzen Mittelstrich. Das Schildchen ist zum Teil grau, zum Teil gelbrot gefrbt. Beim Weibchen sind die Augen durch eine breite Stirn getrennt, whrend sie beim Mnnchen fast zusammenstoen.
Lebensweise

Die Fliegen leben in mehreren Generationen von April bis zum Beginn des Winters. Die Larven leben z. B. in verrottendem Laub, in Kadavern oder in Holzmulm. Die Larven berwintern.

Lebensraum
Diese Fliegen bewohnen hauptschlich Laub- und Nadelwlder.
Quellenangabe
insektenbox