Systematik
Familie: Rhagionidae (Schnepfenfliegen)
Art: schwarzfssige schnepfenfliege
wissenschaftlicher Name Rhagio vitripennis (Meigen, 1820)
rote Liste: N [nicht gefhrdet]
Flugzeit:
Jan feb mr apr mai jun jul aug sep okt nov dez
Verbreitung

Die Art kommt in ganz Europa vor.

Lebensraum
Die Fliegen sind vor allem in etwas feuchten Biotopen (Gebsch, Waldrnder, Wlder) zu finden.
Lebensweise

Schnepfenfliegen leben ruberisch von anderen, noch kleineren Insekten die meist im Flug erbeutet werden.

Auch die Larven sind Ruber. Sie leben im Boden und machen dort jagt auf Insektenlarven und sogar Regenwrmer.
Merkmale
♂ etwa 11-14 mm / ♀ etwa 11-14 mm
 
Schlanke, langbeinige Fliege mit grau bereiftem Thorax auf dem sich zwei hellere Lngsstreifen befinden; Hinterleib und Beine orangebraun, Hinterleib mit schwarzen Zeichnungen, Tarsen teils schwarz; Flgel getnt mit dunklem Randmal aber ohne dunkle Apexflecken.
Quellenangabe
naturspaziergang